Fazit zum Vorhaben Zuckerfrei

Im April berichtete ich, dass sich wieder mehr Zucker in mein Leben geschlichen hatte und dass ich zuckerfrei essen möchte. Es war aber nicht nur mehr Zucker, den ich gegessen habe, sondern ich habe zu viel zwischendurch gegessen.

Ich habe jedoch gemerkt, dass so ein rigoroses Verbot nicht für mich ist und ich mir ein Stück Bitterschokolade nach dem Mittagessen gönne sollte. Sonst schlägt das Verbot ins Gegenteil um und ich denke nur noch an Süßigkeiten.

Nach einer Bestandsaufnahme, was in der Ernährung gerade nicht so gut läuft, bin ich kleine Schritte gegangen, habe Alternativen gesucht beziehungsweise neue Rituale etabliert. Weiterlesen

Sauermilchkäse

Ich habe Sauermilchkäse für mich entdeckt. Er hat viel Eiweiß (30g pro 100g), wenig Fett und schmeckt mir! Sauermilchkäse wird aus Quark oder Dickmilch gemacht.

 

Harzer Käse

Besonders bekannt ist der Harzer Käse. Der Geruch des Harzer Käses ist sehr intensiv und schreckt vielleicht den ein oder anderen ab. Der Geschmack ist nicht so intensiv wie der Geruch, aber dennoch würzig. Harzer Käse esse ich nicht pur, sondern zu rohem Gemüse oder im Quinoa-Gemüsesalat.

Harzer Käse
Harzer Käse

Weiterlesen

Rückblick auf die Fastenzeit

Die Fastenzeit endet erst nächste Woche. Doch heute schreibe ich schon meinen Rückblick!

Vorgenommen hatte ich mir  auf Zucker, Agavendicksaft, Honig, Weizen, Hefe und Obst, Facebook und Twitter zu verzichten.

 

Verzicht auf Zucker, Agavendicksaft, Honig, Weizen, Hefe und Obst

Das hat nicht funktioniert!! Für mich ist diese Art des Verzichts nur möglich, wenn ich entspannt bin. Daher ist die Fastenzeit nicht so geeignet, sondern eher die Ferienzeit.

Einzig auf Agavendicksaft und Honig habe ich bisher verzichtet und durch Stevia ersetzt. Stevia finde ich einen guten Ersatz im Joghurt, Quark oder Kakao. Zum Backen benutze ich nun wieder Agavendicksaft.

Etwa 2 Wochen habe ich auf Zucker, Weizen und Obst verzichtet. Anschließend habe ich wieder täglich Obst gegessen. Weizen und Hefe habe ich reduziert gegessen. Weiterlesen

Ingwerwasser

 

„Ingwer ist eine Mischung aus unangenehmer Schärfe und Spüligeschmack“. So hätte ich letzte Woche Ingwer beschrieben.

In dieser Woche habe ich täglich 1- 2 Liter Ingwerwasser getrunken – lauwarm und auch kalt- und das gerne!  Wenn das Wasser nur noch langweilig schmeckt, ist Ingwerwasser eine hervorragende Alternative!

 

Ingwer
Ingwer

Weiterlesen