Buchtipp: Lizenz zum Essen

Die Lizenz zum EssenObwohl ich mir eigentlich keine Ernährungsratgeber mehr kaufen wollte, hat mich dieses Buch schon seit einigen Monaten gereizt. Den Autor habe ich in einer Gesprächsrunde im TV gesehen.

Gunter Frank: Lizenz zum Essen: Stressfrei essen, Gewichtssorgen vergessen (zum Buch >>)

Gunter Frank ist Arzt mit Schwerpunkt Stress-und Ernährungsberatung.

Beim Lesen des Buches musste ich öfters Schmunzeln, weil mir Vieles bekannt vorkam. Gut, dass ich mir das Buch gekauft habe!

Grundaussage ist, dass Menschen verschieden sind und daher nicht für alle Menschen eine Ernährungsweise passt. Man soll sich mit seinem Körpertyp anfreunden. Wichtigster Maßstab für die Nahrungsaufnahme sollte der eigene Körper sein und nicht aufgestellte Ernährungsregeln. Der Körper weiß, was er braucht und verlangt danach.

Entscheidender als die Kalorienbilanz ist der Faktor Stress. Besser den Stress abbauen als sich selbst dafür strafen, wie man wieder mit dem Stress umgegangen ist. Auch ein schlechtes Gewissen nach dem Essen verursacht Stress. Je nach Körpertyp geht man unterschiedlich mit Stress um. Meine Mutter hat bei Stress zum Beispiel keinen Hunger mehr. Mein Appetit wächst bei Stress enorm.

Gunter Frank: Lizenz zum Essen: Stressfrei essen, Gewichtssorgen vergessen (zum Buch >>)

Veröffentlicht in: abnehmen,Diät,Gesundheit,wohlfühlen von Steffi