Das Frühstück neu erfinden

Anfangs stellte das getreidefrei Frühstück eine Herausforderung für mich dar. Man muss umdenken, dann gibt es viele Möglichkeiten.

Eier

Eier in allen Variationen sind klasse:

  • Omelette mit Gemüse (z.B. Tomaten, Zucchini, Paprika), Kräutern, Schinken und/oder Käse,
  • Rührei (z.B. Tomaten, Zucchini, Paprika) und Kräutern,
  • gekochte Eier mit Rohkost (z.B. Gurke, Möhren, Paprika)
  • Spiegelei mit Rohkost,
  • als Pfannkuchen (1 Banane, 2 Eier, Kokosflocken)
Ei mit gelber Paprika, Schinken und Käse

Weiterlesen