Lieblingsgerichte: Ratatouille

Ratatouille gehört definitiv zu meinen Lieblingsgerichten und das schon viele Jahre. Wir essen Ratatouille wöchentlich und zwar in verschiedenen Abwandlungen.

Zutaten für mein Ratatouille sind:

  • 2 Zucchini,
  • 1 Aubergine,
  • 1 rote Paprika,
  • 1 gelbe Paprika,
  • 3 Tomaten,
  • 1 Zwiebel,
  • Knoblauchwürfel (TK),
  • Öl,
  • Salz, Pfeffer, Ingwer

Das Gemüse wid in mundgerechte Stücke geschnitten, die Zwiebel gewürfelt. Das Öl wird in einem großen Topf erhitzt. Knoblauch und Zwiebel werden darin angeschwitzt. Zucchini, Aubergine, Paprika werden dazugegeben. Nach einigen Minuten folgen die Tomaten in den Topf. Mit Deckel koche ich das Ratatouille für 50 Minuten. Zum Schluss wird gewürzt.

Dieses Grundrezept kann man variieren:

  • mit Fetawürfeln,
  • mit Schinkenwürfeln,
  • mit angebratenem Hackfleisch.

 

Ein Gedanke zu „Lieblingsgerichte: Ratatouille

  1. Ich koche Ratatouille mit Rotwein, das gibt der Sauce einen super leckeren Geschmack, gerade wenn das Gemüse mal nicht so stark herausschmeckt. Dornfelder oder Amarone sind super! Also wenn es mal eine andere Note sein darf, dann einfach mal mit Wein probieren 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.