MittwochsBox#18: gefüllte Leckerei

Die heutige MittwochsBox steht unter dem Motto „gefüllte Leckerei“.

Als ich das Thema las, war mir sofort klar, dass ich nichts backen möchte.

Ich möchte Gemüse füllen, aber nicht klassisch warm, sondern kalt zu essen.

Als Gemüse kamen mir Paprika, Salatgurke, Zucchini und Tomaten und für die Füllung Kräuterquark, Hüttenkäse, Linsensalat, Quinoa, Reissalat und Thunfischcreme in den Sinn.

Da ich mich nicht wirklich entscheiden konnte, hatte ich an jedem Tag eine gefüllte Leckerei in meiner Box. Heute gibt es also mehr zu sehen als nur die MittwochsBox:

 

MittwochsBox: Paprika gefüllt mit Kräuterquark und selbst gebackenes Brot (Haferkleie, Leinsamen, Mandeln Eier, Quark und Backpulver)

MittwochsBox: Paprika gefüllt mit Kräuterquark und selbst gebackenes Brot (Haferkleie, Leinsamen, Mandeln Eier, Quark und Backpulver)

Zucchini mit Hüttenkäsefüllung und Brot

Zucchini mit Hüttenkäsefüllung und Brot

 

Mini-Gurke gefüllt mit Hüttenkäse-Eiersalat und Brot

Mini-Gurke gefüllt mit Hüttenkäse-Eiersalat und Brot

Paprika mit Kräuterquark

Nachdem ich die Paprika gewaschen und entkernt habe, habe ich aus Quark, Kräutern, Salz, Pfeffer, Chili, Knoblauch einen Kräuterquark hergestellt und die Paprika damit gefüllt.

 

Zucchini mit Hüttenkäse

Die Zuchini habe ich zunächst gewaschen und dann 10 Minuten in Salzwasser gekocht. Nachdem sie abgekühlt war, habe ich das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausgeholt, mit Hüttenkäse püriert, mit Salz, Pfeffer, Chili gewürzt und die Zucchini damit befüllt.

 

Mini-Gurke mit Hüttenkäse-Eier-Salat

Ein gekochtes, zerkleinertes Ei habe ich mit Hüttenkäse gemischt, mit Kräutern, Salz, Pfeffer und Chili gewürzt. Die Gurke habe ich nach dem Waschen aufgeschnitten und von den Kernen befreit und anschließend mit dem Hüttenkäse-Eier-Salat befüllt.

 

 

Ein Gedanke zu “MittwochsBox#18: gefüllte Leckerei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.