Quinoa-Milchreis

      Keine Kommentare zu Quinoa-Milchreis

Milchreis

Seit Kindestagen gehört Milchreis zu meinen Lieblingsgerichten – am liebsten warm, mit Zimt, Mandarinen und Pfirischen aus der Dose.

Aus Vernunftgründen habe ich Milchreis immer seltener gegessen.

Da Milchreis zu den Sattmachern gehört, habe ich mir in diesem Jahr mehrmals Milchreis gekocht. Jedes Mal fiel mir nach dem Essen auf, dass ich nach sehr kurzer Zeit Heißhunger auf Süßes bekam.

Quinoa-Milchreis

Als ich gekochtes Quinoa übrig hatte, habe ich es versuchsweise mit Joghurt und Stevia verrührt und mit Früchten gegessen. Diese Kombination schmeckt wie Milchreis, aber der Süßhunger bleibt aus! Ich kann euch diese Art des Milchreis nur empfehlen!

Joghurt mit Quinoa, Stevia und TK-Obst. Schmeckt wie Milchreis!

Für den Quinoa-Milchreis braucht ihr:

  • 3 El gekochten Quinoa
  • circa 150g Joghurt
  • 1 Messerspitze Stevia
  • Zimt
  • Obst nach Wahl

Quinoa, Joghurt, Stevia, Zimt verrühren und Obst hinzufügen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.